Selbstbewertung

Die Selbstbewertung des Menschen beruht auf der Behauptung seiner Individualität. Dies folgt zu krankhaften „Luxusbildungen“ und der heutige Konsumgesellschaft und die Ausbeutung des Planeten zur Erhöhung des Lebensstandards. Mit als folgen die allgemeine und rasch um sich greifende Entfremdung von der lebenden Natur. Die Konsumgesellschaft trägt einen großen Teil der Schuld an der ästhetischen und ethischen Verrohung der Zivilisationsmenschen und das Abreißen von Traditionen.  – Konrad Lorenz

Author: Hanz

No Meat Athlete, Ultra-runner and part time Buddhist located in Hamburg, Germany. Do not expect big articles or in-depth discussions since your looking into my digital scrapbook.